Text Spinning kostenlos – für ein Top Ranking

Hier geht’s zur Startseite…

Wie kann man Text Spinning kostenlos einsetzen?

Gespinnte Texte auf der eigenen Internetseite

Text Spinning kostenlos durch den Text Spinner

geringe Investition

Betrachten wir eine  Methode, das Text Spinning kostenlos einzusetzen, die leider nicht so oft in Gebrauch ist. Nämlich die Spin Texte auf der eigenen Homepage zu nutzen. Hiermit lassen sich sehr gut Long-Tail-Keywords erstellen. Wer sich ein wenig mit Suchmaschinenoptimierung  beschäftigt, der weiß, wie wichtig Longtail-Keywords heute geworden sind. Es sind eben nicht die Haupt-Keywords, die den meisten Traffic erzeugen. Vor allem sind es die speziellen Long-Tail-Suchbegriffe mit mehreren Wörtern, welche die wenigsten Konkurrenten haben.  Sie ermöglichen es, bei Google und Co. den wertvollsten Traffic zu produzieren.

Text Spinning kostenlos – der  Text Spinner macht es professionell

Beispiel: Wer Wanderschuhe anbietet und auf das Keyword „Schuhe“ optimiert, hat logischerweise einen gewaltigen Wettbewerb und wird es möglicherweise nie hinbekommen, sich in den Suchergebnissen von Google vorne zu positionieren. Viel besser wäre es, auf das Longtail-Keyword „Wanderschuhe kaufen“ bzw. „Wanderschuhe für Damen (Herren oder Kinder) kaufen“ zu optimieren. Die Klicks werden dann vermutlich weniger zahlreich ausfallen aber umso hochklassiger sein, weil man auf diese Weise nur Traffic von Kunden bekommt, die auch wirklich diese Sorte Schuhe suchen.

Vom Text Spinner  Text Spinning kostenlos

Backlinks von den eigenen Unterseiten

Text Spinning kostenlos für Neukunden

reicher Ertrag

Ein intelligenter Schritt wäre, auf seiner Website beispielsweise 50 Unterseiten die gleiche Anzahl Spin Texte anzulegen und die Haupt-Suchbegriffe jeweils miteinander zu verlinken. Diese Technik bezeichnet man nebenbei bemerkt als „Onpage-Optimierung“. Aufgrund der Gefahr von „Duplicate Content“ sollten allerdings keine Textinhalte dabei sein, die schon auf fremden Seiten einstellt worden sind.

Ein Profi für Text Spinning kostenlos – der Text Spinner

Ein Hinweis: Nie alle Seiten gleichzeitig online stellen. Um in der Positionierung schneller nach vorn zu gelangen, ist es besser, immer circa alle zwei Tage einen der Spin Texte zu publizieren.

Das Aufbauen von Backlinks

Durch das Veröffentlichen von gespinnten Texten, Pressemitteilungen oder Artikeln  in unterschiedliche Online-Portale, lassen sich seht gut Backlinks generieren. Hier gilt es, insbesondere darauf zu achten, dass nur hochwertig gespinnte Inhalte angeboten werden. Viele Internet-Portale lehnen mangelhaft gespinnte Texte ab, weil sie in letzter Zeit mit schlechten Texten negative Erfahrungen gemacht haben.

Text Spinning kostenlos – fachmännisch von Text Spinner

Ein weiteres Problem ergab sich durch die unzureichende Lesbarkeit der Beiträge. Etliche gespinnte Texte waren so schwach gefertigt, dass sie kaum einen wirklichen Sinn ergaben. Den Benutzern jener Internet-Portale war das im Prinzip gleich. Hauptsache es war ihnen möglich dort ihre Beiträge mitsamt den Backlinks publizieren. Als Folge wurde dann die komplette Plattform durch solche unlesbaren Beiträge überschüttet.

Text Spinning kostenlos von Ihrem Partner – der Text Spinner

Negative Ergebnisse durch schlecht gespinnte Texte

Das Publizieren von gespinntem Content durch mangelhaftes Texte umschreiben führte schließlich zur Herabstufung der kompletten Plattform. Was die ach so pfiffigen Webmaster nicht berücksichtigten: Mit dem abnehmenden Wert des Portals, in dem sie ihre Spin Texte publizierten, reduzierte sich auch der Stellenwert ihrer Backlinks.

Man sollte folglich in jedem Fall daran denken, dass man seine Spin Texte nur auf angesehenen Plattformen mit makellosem Image publiziert. Auf diese Weise hat man wirklich die Gewissheit, im Ranking von Google entscheidend nach vorne zu kommen.

Der Text Spinner – Experte für Text Spinning kostenlos

Wodurch hebt sich denn ein namhaftes Online-Portal von den übrigen ab? Dazu existieren im Web unzählige aktuelle Ranglisten von interessanten Online-Portalen, aus denen man deren Stellenwert ablesen kann. Grundsätzlich gilt: Je besser die Bewertung des Portals oder des Verzeichnisses ist, einen umso höheren Wert haben schließlich auch die integrierten Backlinks. Es sollte deshalb eine Selbstverständlichkeit sein, tatsächlich nur hervorragende und fachgerecht gespinnte Texte mit einem wirklichen Nutzen einzustellen. Andererseits könnte es geschehen, dass die Einstellung des Textes in das Artikelverzeichnis von dessen Betreibern zurückgewiesen wird. Ein Tipp für alle Webmaster, die sich nicht die Arbeit machen möchten, ihre Artikel selber zu spinnen: Es gibt professionelle Text Spinner, die für geringes Geld diesen Job fachmännisch für Sie erledigen. Zum Beispiel http://text-spinner.net.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.