Archiv für den Tag: 17. Juli 2018

Deutsche Spin Texte erster Güte vom Text Spinner

Der Text Spinner ist Experte für deutsche Spin Texte

Hier geht’s zur Hauptseite

Textspinning – die erfolgreiche Methode für deutsche Spin Texte

Text Spinning - Lothar Grieszl

Autor des Artikels

Viele Webmaster überlegen nicht selten, auf welche Weise sie erstklassige Texte zum Publizieren preiswert beziehen können. Die Lösung heißt: „Textspinning„. Der eine oder andere Anwender mag mit diesem Begriff nicht viel anfangen können. Deswegen hier eine kurze Beschreibung dieses Ausdrucks:

Unter der Technik Textspinning versteht man eine Option, mithilfe der sich durch Reproduktion viele deutsche Spin Texte produzieren lassen.

„Könnte man den Artikel nicht in beliebiger Menge kopieren?“ werden Sie womöglich einwenden. Dies ist schon richtig. Diese Kopien wären andererseits völlig wertlos, da Google dies rasch erkennen würde. Die Konsequenz wäre ein Ausschluss aus dem Index. Um diese Gefahr auszuschließen, muss dafür gesorgt werden, dass jeder einzelne Text ganz und gar einzigartig ist.

Sie brauchen gute deutsche Spin Texte? Der Text Spinner macht sie!

Deutsche Spin Texte - natürlich vom Textspinner

geringe Investition

Deutsche Spin Texte müssen sich also auf irgendeine Weise voneinander unterscheiden. Würde man die Texte manuell spinnen, wäre das ziemlich zeitaufwändig. Dessen ungeachtet hätte man dann erst einen einzigen weiteren Artikel zum Veröffentlichen. Also benötigt man das Textspinning. Man erhält mit der Vorgehensweise nicht nur einen einzigen neuen Content, sondern kann damit gespinnte Texte in jeder beliebigen Menge herstellen. Sämtliche Texte sind dabei vollkommen verschieden, sodass  Google sie nicht mehr als Reproduktionen identifiziert kann.

Das richtige Werkzeug für deutsche Spin Texte

Deutsche Spin Texte vom Textspinner anfertigen lassen

reicher Ertrag

So etwas geht natürlich nur mit einem professionellen Programm. Von selber werden die gespinnten Texte von der Software allerdings nicht hergestellt. Die meiste Zeit beansprucht hierbei das Abwandeln des Originaltextes, das leider nach wie vor händisch erledigt werden muss. Das Spin-Programm wählt lediglich aus den eingegebenen Synonymen und Alternativen nach dem Zufallsprinzip einen Begriff oder Satzteil aus und verbindet diese dann zu einem völlig neuen Satz.

Der Text Spinner allein entscheidet darüber, wie gut schlussendlich der fertig gespinnte Text werden wird. Selbst mit der besten Spin-Software lässt sich das nicht ändern. Vor allem hat der Text Spinner zu beachten, dass sich die einzelnen Spin Texte deutlich voneinander unterscheiden, denn Google erkennt sehr gut ähnliche Textpassagen. Gespinnte Texte sollten ohne Frage eine durchschnittliche Einzigartigkeit von Minimum 70 % haben.

Wie kommt man in im Google-Ranking ganz nach oben?

Nehmen wir an, Sie würden über hundert deutsche Spin Texte verfügen; wie geht es denn jetzt weiter, um bei Google nach oben zu kommen? Dazu sind, genau genommen, drei Schritte erforderlich:

1. Als Erstes stellt man durch Markieren in jedem der Spin-Texte relevante Schlüsselwörter heraus. Mit Schlüsselwörter bezeichnet man besondere Begriffe, nach denen User in den Suchmaschinen suchen. Solche Suchbegriffe wären z.B. „Blockflöten“, „Antiquitäten“, „Skischuhe für Kinder“ usw.

2. Zwei oder drei Backlinks fügen Sie dann in den Artikel ein.

Was versteht man unter einem Backlink? Als Backlinks bezeichnet man markierte Textstellen, welche den Sucher beim Anklicken zu Ihrer Seite weiterleiten. Die Chance auf eine gute Platzierung ist umso höher, je mehr solcher Links auf Ihre Homepage führen, Die Quellseite muss allerdings eine gute Reputation haben, weil sonst der Schuss auch schnell nach hinten losgehen könnte.

3. Der letzte Schritt wäre dann die Einstellung des Textes in einem guten Artikel- oder Presseportal.

Im Internet finden Sie etliche Artikel- oder Presseportale, die deutsche Spin Texte zum Publizieren annehmen. Achten Sie darauf, dass Ihre Texte bzw. Artikel interessant und hochwertig sind, zumal dann die Chance auf eine Annahme erheblich höher ist. Google hat insbesondere daran Interesse, dass Ihre Seite für User relevant ist. Dies ist generell der Fall, wenn viele Backlinks darauf verweisen. Als Lohn winkt Ihnen dann eine gute Position in den Suchergebnissen. Trotzdem ist Vorsicht geboten, weil Google bei einer zu großen Menge an Backlinks innerhalb kürzester Zeit sofort Spam vermuten würde. Damit erreichen Sie wahrscheinlich das Gegenteil von dem, was Sie eigentlich beabsichtigen.

Für deutsche Spin Texte ist der Text Spinner zuständig