Archiv für den Tag: 11. März 2020

Texten vom Text Spinner helfen beim Linkbuilding

Hier geht’s zur Startseite…

Effektives Linkbuilding  – mit Texten vom Text Spinner

Linkbuilding für eine gute Google-Position

Wie kommt man im Ranking von Google nach vorne? Die Antwort: „Linkbuilding„.

Autor des Artikels - Lothar Grieszl

     Lothar Grieszl  

Was ist Linkbuilding? Damit bezeichnet man das Herstellen von Backlinks, die von fremden Seiten auf die eigene Webseite verweisen. Voraussetzung ist dabei, dass sie in vielen guten Texten verpackt sind. Solche Texte  bekommt man unter anderem mit Textspinning.

Linkbuilding benötigt gute Texte – natürlich von Text Spinner

Mit Textspinning kann man originale Beiträge beliebig oft duplizieren. „Das kann ja jeder mit einfachem Kopieren“, mögen Sie unter Umständen erwidern.

Ja, das stimmt natürlich – mit einer Einschränkung: Solche Kopien wäre reiner „Duplicate Content“ und würden von Googles Robots sofort als geklonte Texte erkannt werden. Sie hätten somit keine Chance, um in den Index aufgenommen zu werden. Demnach müssen Sie dafür sorgen, dass Ihre sämtlichen Texte mit den Backlinks de facto einzigartig sind.

Der Text Spinner – produziert Texte für Linkbuilding

Mann am Computer

Selber umschreiben?

Daraus folgt, dass der ursprünglich Text irgenwie  abgeändert werden muss, damit ein neuer einzigartiger Artikel entsteht. Die Idee, das selber zu machen, sollten Sie gleich wieder vergessen. Das wäre viel zu mühsam und zeitaufwändig.  Greifen Sie stattdessen auf das Textspinning zurück. Sie bekommen mit damit nicht allein einen einzigen neuen Content, sondern Inhalte in jeder beliebigen Anzahl – und das äußerst preiswert. Sie müssen dann nur noch die Backlinks für Ihr Linkbuilding einfügen.

Das passende Tool zur Textproduktion

Für ein gutes Textspinning kann als hilfreiches Werkzeug eine gute Software sehr nützlich sein. Die gespinnten Texte werden jedoch von dem Programm nicht automatisch produziert. Das eigentliche Spinnen muss der Text Spinner immer noch manuell machen. Er stellt dazu eine so genannte Spintax her, aus der die Software anschließend per Zufall die eingegebenen Synonyme neu ordnet und daraus immer wieder andere Sätze bildet.

Text für SEO spinnen lassen - natürlich vom Text Spinner

     für kleines Geld…

Die Qualität der Texte fürs Linkbuilding hängt letztlich vor allem vom Text Spinner ab. Hierbei macht es der Faktor der Uniqueness zwischen den gespinnten Texten aus, ob Google diese Texte anerkennt. Generell sollte dieser Faktor am besten über 80 Prozent liegen.

Linkbuilding mit Inhalten vom  Text Spinner

Im Ranking auf die erste Seite kommen

Text für SEO spinnen - das macht der Text Spinner

         …viel ernten

Sagen Sie nicht: „Das ist praktisch unmöglich“. Glauben Sie mir es geht! Aber es muss dazu logischerweise einiges getan werden. Zunächst brauchen Sie genügend  gespinnte Texte. Minimum wären etwa zwischen 60 und 100 Stück. Als Nächstes sollten Sie die drei folgenden Schritte befolgen:

  1. Als erstes müssen Sie in jeden der Text releavnte Keywords platzieren. Was sind Keywords? Es sind bestimmte Begriffe, nach denen die Leute  in Google immer wieder suchen. So ein Keyword kann auch aus mehreren Wörtern bestehen. Das wären dann so genannte „Longtail-Begriffe“. Zum Beispiel könnten das „Kinderbekleidung für Jungen“, „elektronische Klaviere„, “ Goldschmuck aus Asien“ etc. sein.

2. Als Nächstes müssen Sie fürs Linkbuilding ein bis zwei Backlinks                    pro Text platzieren (die Menge hängt von der Wortzahl ab).

3. Am Ende werden dann die fertigen Texte auf einer guten
Internetplattform veröffentlicht [zum Beispiel in einem Presseportal].

Der Text Spinner ist Profi für gespinnte Texte fürs Linkbuilding

Im Internet bieten zahlreiche Plattformen die Möglichkeit an,  gute Beiträge zu publizieren. Auch Themenblogs bzw. die Social Media eignen sich dazu sehr gut. Aber bitte sorgen Sie dafür, dass Ihre Texte wirklich lesenswert sind und keinen Spam darstellen.  Ihre Chancen auf eine Veröffentlichung wären dann weitaus höher. Auch Google mag gute Texte und belohnt Sie dafür mit einer besseren Postion in den Suchergebnissen.

Aber trotzdem ist Vorsicht geboten. Tappen Sie nicht in die Falle und veröffentlichen zu viele Beiträge gleichzeitig. Sie würden damit sofort das Misstrauen von Google wecken, weil die Suchmaschine dahinter möglicherweise einen Spammer vermutet. Die Folge wäre, Ihre Seite würde ins Nirwana abstürzen. Jeden Tag einen Beitrag publizieren, wäre das richtige Verhalten.

Linkbuilding betreiben  preiswert und gut mit Content vom Text Spinner