Archiv für den Tag: 14. März 2020

Textspinning als Turbo für ein gutes Ranking

Hier geht’s zur Startseite…

Textspinning – der  Text Spinner macht es preiswert und professionell

Textspinning als kräftiger Motor, um im Ranking nach oben zu kommen

Wie man Textspinning richtig einsetzt

Autor des Artikels - Lothar Grieszl

Der Text Spinner

„Wo nehme ich bloß gute Texte für meine Backlinks her? Das haben sich etliche Webmaster sicher schon häufiger gefragt. Die einfache Antwort heißt: „Textspinning„. Was ist das Textspinning“ überhaupt?

Nun, kurz gesagt:  –  Textspinning ist eine Methode, mit der man originale Beiträge, so oft man sie braucht, duplizieren kann. Wenn Sie jetzt einwenden, dass doch Kopieren viel einfacher geht, haben Sie bis zu einem bestimmten Grad recht.

Das Problem ist dabei  nur, dass diese Kopien alle identisch sind und Google das natürlich sofort erkennt. Die Folge wäre ein Ausschluss aus dem Index. Um dies zu umgehen, müssen alle Texte vollständig „unique“, das heißt, einzigartig sein.

Mann am Computer

Selber umschreiben?

Anders gesagt, jeder Content eines Textes, der veröffentlicht werden soll, muss sich von den anderen unterscheiden.  Bei einer manuellen Bearbeitung eines jeden Textes würde man allerdings auf keinen grünen Zweig kommen, denn das wäre komplett ineffizient. Viel besser ist es, auf das Textspinning zurückzugreifen. Mit dieser Technik kann man  hundert, tausend und sogar noch mehr gespinnte Texte produzieren, wobei jeder für sich einzigartig ist. Für Google stellen sich alle diese Texte als originale Beiträge  dar.

Textspinning – das passende Tool macht es aus

Text für SEO spinnen lassen - natürlich vom Text Spinner

Mit etwas Kleingeld…

Natürlich geht das nicht ohne eine professionelle Software. Diese ist allerdings nur ein nützliches Hilfsmittel. Das Herstellen der Spinvorlage muss der Text Spinner immer noch mit der Hand verrichten. Beim Textspinning werden dabei der Spin-Software verschiedene Alternativen von ähnlichen Begriffen geboten. Daraus generiert sie dann zufällig immer wieder neue  Sätze oder Satzteile, die sich alle voneinander unterscheiden.

Text für SEO spinnen - das macht der Text Spinner

… große Scheine ernten

Nur der Text Spinner bestimmt also die Qualität der gespinnten Text.  Auch mit einer guten App kann man das nicht ändern. Vor allem muss der Text Spinner darauf Wert legen, dass sich  gespinnte Texte ausreichend voneinander unterscheiden, denn Google würde das gleich erkennen. Gespinnte Texte sollten auf alle Fälle eine durchschnittliche Uniqueness von wenigstens 80 – 90 % aufweisen.

Wie lässt sich das Google-Ranking mit Textspinning verbessern?

Nehmen wir an, Sie würden über 80 – 100 einzigartig gespinnte Texte verfügen, die Ihnen ein Text Spinner angefertigt hat. Wie sollten Sie  dann für eine Verbesserung Ihrer Position bei Google weiter Vorgehen? Befolgen Sie einfach die drei anschließenden Schritte:

1. Erster Schritt: In jedem der Texte, welche durch Textspinning  hergestellt wurden, müssen relevante Keywords durch Markieren ausgezeichnet werden. Keywords sind Begriffe, die aus einem Wort oder auch aus einer Wortgruppe bestehen können und nach denen in den Suchmaschinen oft gesucht wird. Beispiele:  „Damenschuhe aus Wildleder“, „Saxophone für Einsteiger„, „Antiquitäten“ usw.

2. Dann werden mehrere Backlinks in jeden der Texte eingefügt.

Ein Backlink unterscheidet sich von einem normalen Link dadurch, dass er nicht von Ihrer Webseite abgeht, sondern darauf landet. Verweisen viele solcher Links auf Ihre Seite, erhöhen sich Ihre Chancen auf eine gute Positionierung ganz gewaltig.

3. Schlussendlich müssen Sie dann nur noch die fertigen Texte auf einem guten Portal im Internet publizieren.

Wenn Sie ein wenig suchen, kommen Ihnen sicherlich jede Menge Presseportale  unter, wo Sie Ihre Spin-Texte einstellen können. Dazu würden sich übrigens auch die diversen sozialen Medien sehr gut anbieten.  Ein namhaftes Portal, welches etwas auf sich hält, wird klarerweise nur hochwertige  Beiträge annehmen.

Auch Google legt übrigens großen Wert auf gute Texte und wird Sie als Lohn dafür Im Ranking weit vorne platzieren!

Doch Achtung! Machen Sie nicht den fatalen Fehler und veröffentlichen zu viele Texte gleichzeitig. Dies wäre nämlich ganz und gar unnatürlich und würde sofort das Misstrauen von Google wecken. Die Suchmaschine würde  definitiv vermutet, dass es sich hierbei um Spam handelt. Die logische Folge:  Sie würden mit Ihrer Seite sofort abgesägt und das Textspinning bliebe erfolglos.

Textspinning vom Experten – das heißt, vom Text Spinner