Spin Texte sind der Antrieb im Ranking nach oben

Hier geht’s zur Hauptseite…

Der Textspinner – Ihr Profi für Spin Texte

Warum müssen Spin Texte unbedingt „unique“ sein?

Text Spinning - Lothar Grieszl

Autor des Artikels

Wer viele Backlinks auf die eigene Webseite haben will, benötigt dazu zahlreiche unique Spin Texte. In dieser Abhandlung wird beschrieben, wie dies durch professionelles „Textspinning“ ermöglicht wird. Nicht jedem ist der Begriff „Textspinning“ de facto geläufig. Aus dem Grund hier erstmal eine einfache Erläuterung:

Kurz gesagt – Textspinning ist nichts anderes, als eine Verfahrensweise, mit der sich aus einem originalen Beitrag unzählige Spin Texte lässt. Alles schön und gut, werden Sie möglicherweise einwenden – aber ich könnte ja den Artikel so oft ich will kopieren.

Ihr Profi für gute Spin Texte  –  „Der Textspinner

Möglich wäre das natürlich. Es existiert dabei lediglich ein Problem. Google ist in der Lage, solche geklonten Artikel zu erkennen und bestraft dies sofort mit einer Disqualifikation aus dem Suchindex. Damit dies nicht geschieht, muss jeder der Spin Texte vollkommen „unique“, das heißt, einzigartig sein.

Gute Spin Texte - vom Textspinner

geringe Investition

Um jetzt nicht immer wieder den originalen Artikel so bearbeiten zu müssen, dass ein einzigartiger Content entsteht, benötigt man das Textspinning. Mit dieser Verfahrensweise ist es möglich, 10, 100 und sogar 1000 Spin Texte erzeugen, welche vollkommen unterschiedlich sind, jedoch alle dasselbe Thema behandeln. Damit ist es für Google nahezu unmöglich, sie als Reproduktionen zu erkennen.

Das passende Tool

Es ist keine Frage, dass hierfür ein professionelles Programm benötigt wird. Die Software stellt die gespinnten Texte jedoch nicht vollautomatisch her. Am zeitintensivsten ist hierbei das Abwandeln des Vorlagentextes, das leider nach wie vor händisch gemacht werden muss. Beim Textspinning werden dem Spin-Programm verschiedenartige Synonyme als Alternativen angeboten, aus denen es dann zufällig immer wieder neue Begriffe oder Satzteile auswählt und zu einem neuen Satz zusammenfügt.

Erstklassige Spin Texte - der Textspinner machts

reicher Ertrag

Der Text Spinner allein entscheidet darüber, wie gut und vor allem wie leserlich letztlich die fertigen Texte letztlich werden. Auch dem besten Programm lässt sich das nicht ändern. Vor allem hat der Text Spinner zu berücksichtigen, dass sich die einzelnen Spin Texte deutlich voneinander unterscheiden, denn Google erkennt sehr gut ähnlich klingende Inhalte. Gespinnte Texte sollten ohne Frage eine durchschnittliche Einzigartigkeit von Minimum 70 % haben.

Hat man bei Google überhaupt eine Chance, ganz nach oben zu kommen?

Nehmen wir an, Sie würden über hundert einzigartig Spin Texte verfügen; was müssen Sie jetzt noch tun, um bei Google auf die erste Seite zu gelangen? Drei Schritte sind hierbei nötig:

Spin Texte – erstklassig und preiswert –  vom Textspinner

1. Zunächst hebt man durch Markieren in jedem der Spin Texte wesentliche Schlüsselwörter hervor. Mit Schlüsselwörter bezeichnet man besondere Begriffe, nach denen User bei Google und anderen Suchmaschinen suchen. Solche Suchbegriffe wären beispielsweise „Antiquitäten kaufen„, „Herrenräder“, „elektrische Klaviere“ usw.

2. Zwei oder drei Backlinks werden dann in den Beitrag eingefügt.

Ein Backlink – was ist das eigentlich? Als Backlinks bezeichnet man markierte Textstellen, die den Interessenten beim Anklicken auf Ihre Internet-Seite weiterleiten. Die Chance auf eine gute Platzierung ist umso größer, je mehr solcher Links auf Ihre Internetseite verweisen.

3. Die Texte werden letztendlich in  guten Portalen eingestellt.

Das Internet bietet eine Menge Artikel- oder Presseportale zum Publizieren Ihrer Spin Texte. Ein gutes Presseportal wird klarerweise keine zweitklassigen Texte respektive Beiträge einstellen. Deshalb sollten Sie immer auf eine gute Qualität Wert legen. Google hat vorrangig daran Interesse, dass Ihre Homepage für User relevant ist. Dies ist normalerweise der Fall, wenn genügend Backlinks darauf verweisen. Die Folge ist, dass Sie von Google in der Rangfolge weit oben platziert werden. Doch Achtung – Google schöpft schnell Verdacht, wenn aus heiterem Himmel ungewöhnlich viele Backlinks auf Ihre Seite verweisen und würde dahinter eventuell Spam vermuten. Also lassen Sie sich mit der Preisgabe Ihrer Spin Texte genügend Zeit. Zwei bis drei Beiträge am Tag wären vollkommen ausreichend.

Spin Texte nur vom Profi –  „Der Textspinner

 

Unsere Partner:

artikelspinner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.