Schlagwort-Archiv: textinhalt umschreiben

Textinhalt umschreiben – der Text Spinner macht es professionell

Textinhalt umschreiben –  preiswert und professionell durch den Text Spinner

Hier geht’s zur Startseite —>

Mit Text Spinning fachmännisch einen Textinhalt umschreiben

Text Spinning - Lothar Grieszl

Autor des Artikels

Was ist Text Spinning? Damit lassen sich alle Arten von deutschen Texten beliebig oft reproduzieren. Anders ausgedrückt – unter Text Spinning versteht man eine Technik, mit der sich ein originaler Textinhalt unbegrenzt vervielfältigen lässt.

Alles schön und gut, werden Sie sagen – aber könnte ich den Artikel nicht so oft ich will kopieren? Das hat schon seine Richtigkeit. Diese Duplikate wären andererseits völlig wertlos, weil Google dies rasch erkennen würde. Die Folge wäre eine Disqualifikation aus dem Index. Um dieser Gefahr zu entgehen, muss dafür gesorgt werden, dass jeder einzelne Content uneingeschränkt unique ist.

Sie wollen einen Textinhalt umschreiben lassen? Das erledigt preiswert und gut der Text Spinner

Textinhalt umschreiben - natürlich vom Text Spinner

geringe Investition

Jeder Inhalt des publizierten Artikels muss sich von dem anderen auf irgendeine Weise unterscheiden, darf also keinesfalls identisch sein. Würde man ihn nun händisch bearbeiten, wäre das äußerst zeitaufwändig. Dementsprechend ist es auf alle Fälle sinnvoll, zum Textinhalt umschreiben das  Text Spinning zu verwenden. Mit dieser Verfahrensweise ist es möglich, 10, 100 und sogar 1000 Spin Texte produzieren, die vollständig unterschiedlich sind, allerdings alle dasselbe Thema behandeln. Dadurch ist es für Google nahezu unmöglich, sie als Duplikate zu identifizieren.

Textinhalt umschreiben mit dem richtigen Tool

So etwas lässt sich selbstverständlich nur mit einer professionellen Software realisieren. Nichtsdestotrotz wird das Textinhalt umschreiben von dem Programm nicht automatisch erledigt. Das Abwandeln des Originaltextes muss immer noch per Hand verrichtet werden, obgleich dies die meiste Arbeit ist. Die Spin-Software arbeitet im Grunde nach dem Zufallsprinzip. Das heißt, es wird aus den eingegebenen Alternativen und Synonymen beliebig ein Satzteil oder Begriff ausgesucht und zu einem neuen Satzgebilde zusammengefügt.

Textinhalt umschreiben - das macht der Text Spinner

reicher Ertrag

Es liegt also ganz allein am Text Spinner, wie leserlich am Ende das fertige Produkt letztendlich geworden ist. Da ändert auch die beste Spin-Software nichts daran. Dabei ist darauf zu achten, dass gespinnte Texte sich alle deutlich voneinander unterscheiden müssen, da Google bereits ähnliche Satzkonstruktionen, die nicht zumindest eine durchschnittliche Einzigartigkeit von min. siebzig Prozent aufweisen, sehr gut erkennen kann.

Mit Textinhalt umschreiben bei Google nach oben kommen

Nehmen wir an, Sie haben sich jetzt aus einem Beitrag, sagen wir 100 einzigartig gespinnte Texte produzieren lassen. Was wären jetzt die nächsten Schritte, damit Ihre Seite im Ranking bei Google nach vorne kommt? Dazu braucht man grundsätzlich nur drei Schritte:

1. In jedem der Spin Texte einige relevante Keywords durch Markieren hervorheben. Mit Keywords bezeichnet man besondere Begriffe, nach denen User bei Google und anderen Suchmaschinen suchen. Solche Suchbegriffe wären beispielsweise „Handgestrickte Pullover“, „Herrenräder“, „Goldene Taschenuhren“ etc.

2. Danach werden ein bis drei Backlinks in dem Artikel eingefügt.

Was ist unter einem Backlink zu verstehen? Mit Backlinks werden markierte Textstellen bezeichnet, die den User mit einem Klick zu Ihrer Internet-Seite weiterleiten. Führen viele solcher Links zu Ihrer Seite, sind die Chancen auf eine gute Position relativ groß, Die Qualität der Quellseite ist jedoch gleichermaßen von Belang, da es sonst im Ranking auch sehr schnell nach unten gehen könnte.

3. Abschließend erfolgt dann die Einstellung des fertigen Spin-Textes in ein gutes Portal [zum Beispiel ein Presse- oder Artikelportal].

Falls Sie ein wenig im Internet recherchieren, kommen Ihnen garantiert genügend Artikel- oder Presseplattformen unter, in denen Sie Ihre Spin-Texte veröffentlichen können. Ein namhaftes Artikelverzeichnis wird selbstverständlich keine zweitklassigen Beiträge beziehungsweise Artikel einstellen. Dementsprechend sollten Sie immer auf eine gute Qualität Wert legen. Google stuft Ihre Webseite als besonders relevant ein, wenn viele Backlinks darauf verweisen. Die Suchmaschine belohnt dies allgemein mit einer guten Positionierung in der Rangfolge. Doch Vorsicht – zuviel des Guten würde vielmehr das Gegenteil bewirken, weil Google bei einer Flut von Backlinks innerhalb kurzer Zeit schnell Spam vermutet.

Der Text Spinner ist Profi für Textinhalt umschreiben