Texte für SEO – gut und günstig vom Textspinner

Der Textspinner macht sie – gute Texte für SEO

Hier kommen Sie zur Hauptseite…

Hochwertige Texte für SEO zum Verlinken auf die eigene Web-Seite

Text Spinning - Lothar Grieszl

Autor des Artikels

Viele Webmaster fragen sich, wie sie hochwertige Texte für SEO zum Publizieren kostengünstig beziehen können. Die Lösung heißt: „Textspinning„. Nicht allen Personen ist dieser Ausdruck de facto geläufig. Daher hier zuerst eine einfache Erläuterung:

Textspinning ist nichts anderes als eine Verfahrensweise, dank der sich aus originalen Textinhalten beliebig viele Exemplare erzeugen lassen. Unter Umständen kommt Ihnen das Argument in den Sinn, dass man doch den Artikel beliebig häufig kopieren könnte.

Dies ist durchaus richtig. Das Problem dabei ist aber, dass Google solche Texte für SEO  sofort erkennt und mit einem Ausschluss aus dem Index abstraft. Damit dies nicht geschieht, muss jeder einzelne Text ganz und gar einzigartig, dass heißt, „unique“ sein.

Texte für SEO - natürlich vom Textspinner

geringe Investition

Wenn der ursprüngliche Artikel nicht kopiert werden darf, muss er selbstverständlich so abgeändert werden, dass daraus ein uniquer Textinhalt entsteht. Würde man das immer wieder manuell machen, wäre dies ausgesprochen mühsam. Genau aus dem Grund wird das Textspinning benötigt. Es lassen sich mit dieser Technik zahllose verschiedenartig Inhalte erstellen. Die Texte behandeln zwar weiterhin dasselbe Thema, können aber von Google nicht mehr als Duplikate erkannt werden.

Texte für SEO – das geeignete Tool

Texte für SEO - vom Textspinner anfertigen lassen

reicher Ertrag

Als hilfreiches Tool dient dabei eine gute Software. Nichtsdestotrotz erzeugt das Programm die gespinnten Texte nicht von selber. Das Spinnen des Originalartikels muss nach wie vor mit der Hand gemacht werden, obgleich dies die Arbeit mit dem größten Zeitaufwand ist. Beim Textspinning werden der Software verschiedene Synonyme als Alternativen angeboten, aus denen sie dann nach dem Zufallsprinzip immer wieder andere Satzteile oder Begriffe auswählt und zu einem neuen Satz zusammenfügt.

Sie brauchen gute Texte für SEO? Der Textspinner ist dafür der Profi!

Der Textspinner allein entscheidet darüber, wie gut letztlich der fertige Spin-Text werden wird. Auch die hochwertigste Spin-Software kann daran nichts ändern. Vor allem hat der Text Spinner zu beachten, dass sich die gespinnten Texte deutlich voneinander unterscheiden, denn Google erkennt sehr gut ähnlich klingende. Gespinnte Texte sollten definitiv eine durchschnittliche Einzigartigkeit von mindestens siebzig Prozent aufweisen.

Bei Google mit Texte für SEO auf die erste Seite kommen

Wenn Sie nun zum Beispiel 100 einzigartig gespinnte Texte aus einem Beitrag haben, wie wäre dann das weitere Vorgehen für ein gutes Ranking bei Google? Dazu sind, genau genommen, drei Schritte notwendig:

1. Als Erstes hebt man durch Markieren in jedem der Spintexte relevante Keywords hervor. Mit „Keywords“ werden spezielle Begriffe bezeichnet, nach denen in Google gesucht wird, wie etwa „Antiquitäten“, „Pauschalreisen nach Thailand„, „Damenschuhe“ usw.

2. Zwei oder drei Backlinks werden dann in den Artikel eingefügt.

Ein Backlink – was ist das eigentlich? Mit Backlinks werden markierte Textstellen bezeichnet, welche den Interessenten beim Anklicken zu Ihrer Webseite weiterleiten. Umso mehr solcher Links auf Ihre Website verweisen, desto besser für Sie, Die Reputation der Quellseite ist jedoch ebenso relevant, weil es sonst im Ranking auch sehr schnell nach unten gehen könnte.

3. Den Text zuletzt in einem guten Presse- oder Artikelportal veröffentlichen.

Presse- oder Artikelportale, die gespinnte Texte zum Publizieren annehmen, finden Sie genügend im Internet. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Artikel beziehungsweise durch Textspinning produzierte Inhalte hochwertig und interessant sind, zumal dann die Chance auf eine Annahme weitaus höher ist. Ihre Internetseite bewertet Google immer dann für Internet-Nutzer als relevant, wenn viele Backlinks darauf verweisen. Die Suchmaschine belohnt dies im Allgemeinen mit einer guten Platzierung im Ranking. Dennoch ist Vorsicht geboten, weil Google bei einer zu großen Menge an Backlinks innerhalb kurzer Zeit gleich Spam vermuten würde. Damit erreichen Sie wahrscheinlich das Gegenteil von dem, was Sie im Grunde vorhaben.

Ausgezeichnete Texte für SEO bekommen Sie vom Textspinner

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.