Schlagwort-Archiv: seo texte

Wie Seo Texte zu einem Top Ranking verhelfen

Hier geht’s zur Startseite…

Professionell und preiswert – SEO Texte vom Text Spinner

Gespinnte SEO Texte erfolgreich einsetzen – was gibt es für Optionen?

Autor des Artikels

       Lothar Grieszl

Das Textspinning ist auf der einen Seite ein gutes Werkzeug zum Generieren von Backlinks. Auf der anderen Seite können damit aber auch Longtail-Keywords auf der eigenen Homepage erzeugt werden.

Backlinks generieren: Die Basis für ein erfolgreiches SEO

Gute SEO Texte sind zum Aufbauen von Backlinks hervorragend geeignet. Man muss diese Texte lediglich als Beiträge, Artikel oder Pressemitteilungen publizieren. Aber bitte nur lesenswerte Artikel in die entsprechenden Portale einstellen. Viele Artikelverzeichnisse und Presseportale lehnen schlechte Textbeiträge aus gutem Grund ab.  Denn sie wollen natürlich, dass die Texte von ihren Usern mit Interesse gelesen werden.

Schlechte SEO Texte publizieren ist ein „No go“

SEO Texte - nur beim Text Spinner

   Geringe Investition

Ein anderes Problem bein Textspinning sind die häufigen Grammatikfehler infolge von unzureichenden Deutschkenntnissen. Darüber hinaus werden oft Artikel so unfachmännisch gespinnt, dass der eigentliche Sinn nicht mehr zu erkennen ist. Den Autoren solcher Beiträge interessiert das allerdings scheinbar wenig. Sie sind nur darauf aus, ihre Texte einschließlich der eingebetteten Backlinks zu publizieren. Werden jetzt solche mangelhaften SEO Texte immer wieder von einem Portal veröffentlicht, gerät dieses klarerweise in ein schiefes Licht. Das heißt, die Reputation des betreffenden Internet-Portals leidet darunter, wodurch die publizierten Backlinks ebenfalls an Wert einbüßen.

SEO Texte - der Text Spinner macht es

      Reicher Ertrag

Demnach sollten Beiträge, die mit Textspinning hergestellt wurden, allein auf namhaften Plattformen veröffentlicht werden.  Die Sichtbarkeit  in den SERPs ist dann ausreichend groß. So hat man die Sicherheit, dass Google unsere Texte gut bewertet und uns unsere Seite auch entsprechend gut rank.

Woran man ein gutes Portal erkennt

Wie weiß man denn, ob das ausgewählte Portal eine gute Reputation hat? Man bekommt dazu die nötigen Infos, wenn man einfach nach Presseportalen oder Artikelverzeichnissen danach „googelt“. Wenn das Verzeichnis bzw. Portal gut bewertet wird, kann man dort getrost seine Beiträge einstellen. Sicher ist Ihnen mittlerweile bewusst geworden, dass Sie wirklich nur gute SEO Texte publizieren dürfen, die den Lesern einen echten Mehrwert bringen. Ihr Textbeitrag würde von dem betreffenden Verzeichnis sonst mit Sicherheit abgelehnt werden. Ein Tipp: Der Text Spinner liefern Ihnen für kleines Geld so viele professionelle Spintexte, wie Sie benötigen. Schauen Sie mal auf https://text-spinner.net.

Veröffentlichen Sie SEO Texte auf Ihrer Homepage

Mann am Computer

    Texte publizieren

Als weitere Option können Sie auch  SEO Texte auf Ihre eigene Internetseite einstellen. Das wäre dann sinnvoll, wenn Sie beabsichtigen, diverse Long-Tail-Begriffe für die Google-Suche zu generieren. Alle die sich mit SEO auskennen, wissen, dass gerade  Longtail-Keywords ein vergleichsweise hohes Suchpotential bei deutlich weniger Wettbewerbern haben. 

Hier ein Beispiel zur Veranschaulichung: Ein Schuhhändler, der Wanderschuhe über das Internet verkaufen will und auf das Keyword „Schuhe“ optimiert,  wird es mit Sicherheit nie hinkriegen, sich bei Google vorne zu positionieren. Die Konkurrenz ist einfach zu groß. Mehr Chancen hat er, wenn er das Long-Tail-Keyword „Wanderschuhe kaufen“ bzw. „Wanderschuhe für Damen (Herren oder Kinder) verwendet“. Er wird dann natürlich weniger Besucher auf seiner Verkaufsseite haben. Aber er wird von Käufern, die nach dieser Art  Schuhe suchen, auf jeden Fall gefunden.

Wie sollte man SEO Texte auf der eigenen Homepage veröffentlichen?

Am besten 40 – 60 SEO Texte als unterschiedliche Beiträge auf siener Website platzieren und danach die jeweiligen Keywords miteinander verlinken.  Achten Sie jedoch darauf, keine Texte zu verwenden, die Sie schon wo anders veröffentlicht haben.

Ein Tipp: Gehen Sie keinesfalls mit allen Texten gleichzeitig online, damit Google keinen Verdacht schöpft. Es ist besser, etwa alle zwei Tage jeweils einen Text zu veröffentlichen.

Nur von Text Spinner erhalten Sie absolut fachmännische  SEO Texte

SEO Texte kaufen – beim Text Spinner

Sie möchten SEO Texte kaufen? Der Text Spinner berät Sie gerne

Hier geht’s zur Hauptseite…

Erfolgreich SEO Texte kaufen

Text Spinning - Lothar Grieszl

Autor des Artikels

Wer viele Backlinks auf die eigene Website haben will, muss  dazu zahlreiche SEO Texte kaufen, in die dann ein- oder mehrere Backlinks eingebunden werden. Der eine oder andere User mag mit dem Ausdruck SEO Texte kaufen nur wenig anfangen können. Daher hier eine kurze Erläuterung dieses Begriffs:

Mit wenigen Worten ausgedrückt – SEO Texte kaufen ist nichts anderes, als eine Investition, mit der man im Ranking von Google relativ schnell nach oben kommt. Diese Texte müssen durch fachgerechtes Spinning aus einem originalen Artikel hergestellt werden.

SEO Texte kaufen - natürlich vom Textspinner

geringe Investition

Na gut, werden Sie vielleicht einwenden – aber könnte ich den Artikel nicht so oft ich will kopieren? Das könnte man durchaus. Diese Duplikate wären jedoch völlig ohne Wert, da Google dies rasch erkennen würde. Die Folge wäre ein Ausschluss aus dem Suchindex. Man kommt demzufolge nicht umhin, lediglich unique Texte zu publizieren.

Der Textinhalt des originalen Artikels muss also irgendwie umschrieben werden. Würde man das manuell tun, wäre das äußerst mühselig. Unabhängig davon hätte man dann erst einen einzigen zusätzlichen Artikel zum Publizieren. Also muss man von einem Textspinner für kleines Geld solche produzierten SEO Texte kaufen. Es lassen sich mit dieser Methode unzählige unterschiedlich Inhalte produzieren. Die Texte haben zwar weiterhin dasselbe Thema, können aber von Google nicht mehr als Reproduktionen erkannt werden.

Das richtige Werkzeug zur Produktion der SEO Texte

SEO Texte kaufen - vom Textspinner anfertigen lassen

reicher Ertrag

So etwas geht logischerweise nur mit einem professionellen Programm. Gespinnte Texte werden von der Software allerdings nicht von selbst hergestellt. Das Abwandeln des Vorlagentextes muss immer noch mit der Hand erledigt werden, obwohl dies die größte Arbeit ist. Das Spin-Programm wählt lediglich aus den eingegebenen Synonymen und Alternativen nach dem Zufallsprinzip ein Wort oder einen Satzteil aus und fügt diese dann zu einem neuen Satz zusammen.

Es liegt also ganz allein am Text Spinner, wie gut und insbesondere wie leserlich der fertig gespinnte Text schlussendlich geworden ist. Da ändert auch die hochwertigste Spin-Software nichts daran. Dabei ist zu berücksichtigen, dass gespinnte Texte sich merklich voneinander unterscheiden müssen, da Google schon ähnliche Satzkonstruktionen, die nicht zumindest eine durchschnittliche Uniqueness von Minimum 70 – 80 % haben, sehr gut erkennen kann.

SEO Texte kaufen und bei Google in den Suchergebnissen nach oben kommen

Sie haben einen guten originalen Artikel verfasst und sich z.B. daraus 100 einzigartig gespinnte Texte anfertigen lassen. Wie geht es denn jetzt weiter, damit Ihre Webseite bei Google ganz sicher nach oben kommt? Dazu sind, genau genommen, drei Schritte notwendig:

Sie Sie wollen gute SEO Texte kaufen? Wenden Sie sich vertrauensvoll an den Text Spinner!

1. Zunächst werden durch Markieren in dem Spin-Text mehrere wesentliche Schlüsselwörter ausgezeichnet. Ein Schlüsselwort ist ein spezieller Begriff, nach dem in den Suchmaschinen gesucht wird. Das könnten zum Beispiel „Herrenräder elektrisch„, „Elektrogitarren“, „Handgestrickte Wollmützen“ sein.

2. Dann werden zwei oder drei Backlinks in dem Text eingefügt.

Was ist ein Backlink? Ein Backlink ist nichts anderes als eine markierte Textstelle, die den Sucher beim Anklicken zu Ihrer Internetseite weiterleitet. Verweisen viele solcher Links zu Ihrer Website, sind die Chancen auf eine gute Platzierung verhältnismäßig hoch, Die Qualität der Quellseite ist allerdings gleichfalls relevant, weil es sonst im Ranking auch sehr schnell nach unten gehen könnte.

3. Als Letztes müssen Sie dann den fertigen Text in ein gutes Portal [zum Beispiel ein Presse- oder Artikelportal] einstellen.

Das Internet bietet viele Artikel- oder Presseportale zum Publizieren Ihrer Spin-Texte. Es versteht sich von selbst, dass ein gutes Artikelverzeichnis nur hochwertige und interessante Texte beziehungsweise Artikel einstellen wird. Google ist vorrangig daran interessiert, dass Ihre Internetseite für User relevant ist. Dies ist normalerweise der Fall, wenn genügend Backlinks darauf verweisen. Ein guter Platz in den Suchergebnissen ist dann der Lohn für die Mühe. Wenn Sie SEO Texte kaufen und diese dann veröffentliche wollen, sollten Sie sehr behutsam vorgehen. Zuviele Backlinks auf einmal würde eher das Gegenteil bewirken, weil Google bei einer solchen Flut vonLinks innerhalb kürzester Zeit schnell Spam vermutet.

Beim Text Spinner können Sie gute SEO Texte kaufen